Ein Projekt des Bürgervereins Brand e. V.

Fahrt buchen

Sie buchen Ihre Fahrten telefonisch bei einem Koordinator.

weiterlesen

Beratung

Wir beraten Sie auch, wie Sie Ihre Mobilität erhalten können.

weiterlesen

Machen Sie mit!

Werden Sie ehrenamtliche Fahrer/in oder Begleitperson.

weiterlesen

Seniorentelefon

Wir kooperieren eng mit dem Brander Seniorentelefon

weiterlesen

Startseite

Fahrzeug-Rampe -550

Mit dem gemeinnützigen Projekt „Brander Senioren bleiben mobil“ bietet der Bürgerverein Brand älteren Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, die Möglichkeit zur Teilnahme am gesellschaftlichen Leben in Brand.

Angesprochen werden ältere Brander, die auf den Gehstock, Rollator oder Rollstuhl angewiesen sind und Probleme haben, am Gesellschafts- und Gemeinschaftsleben des Stadtbezirks teilzunehmen. Wenn der Weg zur Gymnastikgruppe, dem Kaffeenachmittag oder Einkaufen zur unüberwindbaren Hürde geworden ist, brauchen die betroffenen Senioren Unterstützung.

Mit dem Projekt „Brander Senioren bleiben mobil“ bietet der Bürgerverein Brand Senioren mit Mobilitätseinschränkungen, die sich ein Taxi nicht leisten und den Bus nicht nutzen können, einen kostenlosen Fahr- und Begleitdienst an.

Das heißt, Senioren, die Mobilitätsprobleme haben, erhalten im Rahmen des Projekts nach einer Voranmeldung von 7 Tagen Unterstützung und Hilfe, wenn sie

  • die Fahrt zur Gymnastikgruppe, zum Friedhof, Kaffeetrinken oder einen Plausch mit Freunden nicht ohne Hilfe bewältigen können.
  • Begleitung und Fahrzeug für den größeren Wocheneinkauf brauchen.
  • einen Fahrdienst mit Begleitung z. B. für den Haus- oder Facharztbesuch auf Brand benötigen.
  • sich informieren möchten, welche Angebote im Bereich der Mobilität wann und wie genutzt werden können.
  • Beratung und Unterstützung benötigen, um Sturzquellen in der eigenen Wohnung zu minimieren.
  • Beratung benötigen, wie sie ihre Mobilität verbessern können.

Die Ansprechpartner von „Brander Senioren bleiben mobil“ erreichen Sie Montag bis Freitag von 10:00 bis 15:00 Uhr unter der Telefonnummer:

0241 – 45 090 210

Sie möchten uns unterstützen?

Unserem kostenlosen Fahrdienst nutzt jede Spende auf eines der folgenden Konten:

Sparkasse Aachen
BIC: AACSDE 33
IBAN: DE 74390500001072167800

Aachener Bank
BIC: GENODED1AAC
IBAN: DE 81390601802102301032

Selbstverständlich erhalten Sie eine vom Finanzamt anerkannte Spendenquittung.

Blog per E-Mail abonnieren

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge per E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 6 anderen Abonnenten an